Über uns

Unser Verein wurde am 1. März 1992 von Sportschützen gegründet die in Ihren Verbänden keine ausreichende Möglichkeit sahen, das von ihnen bevorzugte Großkaliberschießen auszuüben.

Wir sind Mitglied der als Schießsportverbände gemäß §15 WaffG zugelassenen Deutschen Schießsport Union (DSU) und des Bundes Deutscher Sportschützen (BDS).
Im Rahmen der Sportordnung des BDS betreiben wir auch das dynamische Schießen der International Practical Shooting Confederation (IPSC).

Unser Training findet auf der großzügigen Bundesschießanlage des BDS in Philippsburg statt.

Wir können alle Disziplinen des Großkaliberpräzisions- und Mehrdistanzschießens mit Kurz- und Langwaffen ausüben - auf genau der Anlage, auf der dann auch jährlich die wichtigsten Wettkämpfe stattfinden.

Weiterhin ist erwähnenswert, dass die meisten unserer aktiven Mitglieder auch das Laden und Wiederladen von Patronenhülsen betreiben.


Eintrag in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Landau unter der Nr. 1829 am 05. Oktober 1992.
Die Gemeinnützigkeit wurde zuletzt durch den Freistellungsbescheid des Finanzamtes Landau unter der Steuernummer 24/652/52357 vom 12.06.2018 bescheinigt.