Training

Unser Training veranstalten wir auf der großzügigen Bundesschießanlage des BDS in Philippsburg.
Das Training findet in der Regel zwei mal im Monat statt - im „Sommerbetrieb“ am Mittwochnachmittag/-abend, im „Winterbetrieb“ am Sonntagmittag.
Die aktiven Mitglieder werden sowohl hier auf der Webseite als auch per E-Mail über anstehende Trainingstermine informiert.


Trainiert werden schwerpunktmäßig

Das statische Präzisionsschießen mit Kurzwaffen auf 25 Meter, wie es zum Beispiel im Deutschen Schützenbund sehr verbreitet ist, trainieren wir in der Regel in Philippsburg nicht.


Schießsportinteressenten die an einer Mitgliedschaft in unserem Verein interessiert sind haben die Möglichkeit, mit unserem Hauptschießleiter einen Gasttermin zu vereinbaren.
Verwende hierzu bitte das Kontaktformular.

Eine Überlassung von Leihwaffen ist gegen Gebühr und Erstattung der Munitionskosten möglich.
Wir behalten uns außerdem vor, von Gastschützen eine Standgebühr zu erheben.